Fragen zum Bestellprozess

Sobald Sie einen Artikel gefunden haben, legen Sie diesen in den Warenkorb. Ist dies erfolgreich geschehen, können Sie sich nun ihren Warenkorb anzeigen lassen. Überprüfen Sie nun den Artikel im Warenkorb auf seine Richtigkeit. Danach können sie unterhalb der Artikelanzeige: Lieferland, Zahlungsart und Versandart auswählen. Alles ausgewählt? Dann einmal auf den „Zur Kasse gehen“ Button klicken und es geht weiter. Entweder sind Sie nun schon bei uns angemeldet und können sich sofort einloggen, oder aber Sie erstellen kurz und einfach ein Kundenkonto bei uns. Nach diesem Schritt folgt der Letzte, Sie können nun ihre Bestellung abschicken und erhalten von uns eine Bestellbestätigung per Mail.

Wir bieten Ihnen die bekanntesten und sichersten Zahlungsarten auf an. Zu den von uns angebotenen Zahlungsarten gehören:

  • Paypal: ist ein Online-Bezahlsystem, welches Ihnen ermöglicht mittels ihrer verifizierten E-Mail Adresse schnell und sicher zu bezahlen.
  • Zahlung per Vorkasse : bezahlen Sie den offenen Betrag und sobald dieser bei uns eingegangen ist, wird ihre Bestellung weiter bearbeitet.
  • Sofortüberweisung : Mit der TÜV-zertifizierten SOFORT Überweisung bezahlen Sie bequem und sicher mit Ihren Online-Banking Daten.

Einen zusatzservice können Sie nur manuell buchen. Nehmen Sie hierfür bitte mit uns Kontakt auf.

Schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice shop@redshop.de so das wir schnellstmöglich die Bestellung stornieren können.

Fragen zur Lieferung

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark und die Niederlande erfolgen.

Der Versand innerhalb Deutschlands per UPS Standart kostenlos. Der Versand nach Österreich, Belgien, Dänemark und die Niederlande kostet Pauschal 12,90€

Fragen zum Widerrufsrecht

Generell besitzen Sie ein 30-tägiges Widerrufsrecht. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fügen Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift und, soweit verfügbar, Ihre Telefonnummer, Telefaxnummer und E-MailAdresse ein.) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden..

Fragen zum Online-Shop

Ja, es gibt eine Garantiezeit. Diese richtet sich nach der gesetzlichen Gewährleistung und beläuft sich auf 2 Jahre.